Freitag, 20 April 2018

hsvb header

 

 

Vizelandesmeistertitel im Duathlon für Gabi Schreier!

Beim Podersdorfer Duathlon am Sonntag den 4. September zeigte Gabi Schreier erneut ihre Klasse auf! Bei den Duathlon-Landesmeisterschaften(10kmLauf-41 Rad- 5km Lauf) erreichte sie in der allgemeinen Klasse den Vizelandesmeistertitel. Damit erhöhte sie ihre Medaillenbilanz für 2005 auf insgesamt 5 Medaillen (2xGold, 3xSilber) bei burgenländischen Landesmeisterschaften in der Leichtathletik und im Duathlon. Eine starke Saison für unsere Ausnahmeathletin.

Der HSV gratuliert zu dieser tollen Leistung!

by smiley Tina Partis September 2005

 

 

Vereinsfahrt zum Wörthersee-Halbmarathon!

Der HSV nahm nach 2003 heuer zum zweiten Mal am Wörthersee-Halbmarathon in Kärnten teil. Nicht weniger als 10 HSV Athleten gingen bei den verschiedenen Bewerben an den Start. Neben einer Staffel mit Robert Willig, Hans Prenn und Franz Eichelmüller (22. Rang), den Läufern über den Viertelmarathon (Josef Arbeshuber, Trummer Gerald (4. Platz M30), gingen auch 5 Athleten auf die Halbmarathon-Distanz (Schreier Gabi, Derkits Stefan, Wipler Wolfgang, Satke Robert, Kovács Alexander). Trotz starken Regenfalls während des gesamten Laufes konnte vor allem Robert Satke mit der Topzeit von 1:20:42 (26. Platz M35) eine neue persönliche Bestleistung aufstellen.

Der HSV gratuliert allen Athleten zu ihren Leistungen!

by smiley Tina Parits Mai 2005

 


Robert Satke beim Berlin Marathon!

HSV Athlet Robert Satke startete am Sonntag den 18. September beim Marathon in Berlin. Bestens betreut von seiner Freundin Doris ging er mit der ausgezeichneten Zeit von 2:58:45 Stunden nach 42,195 km über die Ziellinie. Damit zeigte er einmal mehr, welches Potential in ihm steckt. Berlin war für ihn in jedem Fall eine Reise wert.

Tolle Leistung Robert! Weiter so!

by smiley Tina Parits September 2005

 

 

ROTARY Burgenlandstaffel ein voller Erfolg!

Der vom HSV mit organisierte Benefiz-Staffellauf "ROTARY-BURGENLANDSTAFFEL" war ein voller Erfolg. Nicht weniger als 1890 Läufer nahmen an der 4-tägigen Veranstaltung von KALCH bis KITTSEE teil. Schon beim Start in Kalch war bald klar, daß die Erwartungen der Veranstalter in puncto Teilnehmer übertroffen werden würden. Viele Hobbyläufer, Schüler, Leichtathleten und Prominente, vom Landeshauptmann und Landeshauptmannstellvertreter, über absolute Topläufer wie Eva Maria Gradwohl, schnürten alle ihre Laufschuhe und liefen trotz heißer Temperaturen für die Aktion "Jugend ohne Drogen". Der HSV sagt Danke für die tolle Unterstützung unserer Aktion an alle Läufer und Helfer!

Wieder ein Beweis was mit viel Engagement zu erreichen ist!

by smiley Tina Parits April 2005

 

 

Gabi Schreier weiter auf Erfolgskurs!

Die HSV Athletin und mehrfache burgenländische Landesmeisterin, Gabriele Schreier, ist weiter auf Erfolgskurs. Nach ihren Erfolgen bei den Berglaufmeisterschaften und diversen anderen Wettkämpfen im Jahr 2005, holte sie neben dem Landesmeistertitel über die Halbmarathondistanz bei den Masters, auch die erste Medaille bei Duathlonmeisterschaften für den HSV. Über die Kurzdistanz belegte sie beim Mighty WoMen in Donnerskirchen den ausgezeichneten 3. Platz. Gabriele Schreier, die 2005 ihr Training total umgestellt hat, hat aber natürlich für heuer noch viel vor. Zu deinen bisherigen Erfolgen gratulieren wir dir herzlich.

Weiter so Gabi!

by smiley Tina Parits April 2005