Freitag, 20 April 2018

hsvb header

1. Push Your Limit Run in Margarethen am Moos

Satke Robert Push your Limit

Ein klassisches Silberlächeln!

Silberbarren für Robert Satke!

Am 1. Mai fand die Premiere des Push Your Limit Run in Margarethen am Moos statt. Organisiert wurde der Lauf von Tristyle. Eine kleine, aber feine Veranstaltung mit 64 TeilnehmerInnen. Mit von der Partie auch Robert Satke. Aufgabenstellung war es, dass der schnellste Mann um 4 Minuten schneller sein musste als die schnellste Frau. Gemessen auf 10 km. Für die Siegerin oder den Sieger gab es dann oben genannten Silberbarren zu gewinnen.

Wie die Überschrift es schon verraten hatte, Gewinner war diesmal Robert in einer Gesamtzeit von 37:28,8 vor Melanie Reidl, die nur 4:13,3 länger für diese Distanz brauchte. Tolle Zeiten.

Herzliche Gratulation!

Ergebnisse gibt es hier!

NOEN Logo 250 Bericht gibt es hier!

by jurkovic, 07. Mai 2015