Donnerstag, 19 April 2018

hsvb header

NÖLV LM Crosslauf in der Südstadt

2017 Bericht LM Cross Südstadt

Im Angebot - ein halbes Dutzend Crossläufer! ©Klammer

Die Freiluftsaison ist eröffnet!

Am 26. Februar fanden in der Südstadt die NÖLV Cross Landesmeisterschaften statt. Nicht nur, dass es mich freut, dass wir auch dort erstmalig vertreten waren, es ist mehr als hervorhebenswert, dass ich diesmal keinen Bericht pinseln muss. Wurde von Karina, Nina und Rebecca elegant erledigt . . .

Wir sind um 8:00 Uhr von der Fischamenderstraße losgefahren. Um 8:45 sind wir in der Südstadt angekommen, gleich darauf haben wir uns angemeldet. Zuerst sind wir die Strecke abgegangen und haben uns aufgewärmt. Um 10 Uhr sind die Mädchen U14 gestartet. Am Start waren für unseren Verein Nina, Rebecca und Karina. Um 10:20 waren die Buben U14 dran. Am Start waren Emil und Marvin. Um 11:20 fand die Siegerehrung der U14 statt.

Danach musste die U18 um 11:20 3250m laufen. Artur nahm auch teil. Als er im Ziel ankam, sagte er schnaufend: “Die Winterpause hat sich bemerkbar gemacht"! Da Rebecca sofort nach dem Lauf riesen Hunger hatte, haben alle einen Schinken-Käse Toast gegessen (er war lecker!!!). Mit vollem Bauch brachen wir Richtung Bruck auf.

Unsere Meinung zum Lauf: Es war etwas kalt und anstrengend, aber ein sehr schöner Ausflug. Die Landschaft war einfach zum Genießen. Obwohl der Lauf so kräfteraubend war, hatten unsere Athleten sehr viel zu lachen. 

Die Ergebnisse: Emil 5. Platz, Marwin 17. Platz, Artur 11. Platz, Karina 20. Platz, Nina 25. Platz, Rebecca 30. Platz.

In der Teamwertung: Karina, Nina und Rebecca 7. Platz. 

Danke für den Bericht und herzliche Gratulation!

Ergebnisse gibt es hier!

by Karina, Nina und Rebecca, 26. Februar 2017