Donnerstag, 19 April 2018

hsvb header

U16 und U20 LM in St. Pölten

K1600 Bericht St. Pölten 2

Strahlende U16 Staffel! ©Jurkovic

Müdes Rumpfteam in St. Pölten, Mädchenstaffel löst Ticket für ÖM Innsbruck!

Am 28. und 29. Mai fanden in St. Pölten die NÖLV Landesmeisterschaften U16 und U20 statt. Nachdem einerseits einige Kids rund um die Firmung zu tun hatten und einigen es wurscht ist, wann ich Mails rausschicke, waren wir mit einem, für unsere Verhältnisse, kleinen Haufen in St. Pölten vertreten. Noch dazu hatten einige unserer Kids ganz offensichtlich den U14 Gmundenbewerb in den Knochen stecken.

Aber Spitzenleistungen standen sowieso nicht an der Tagesordnung, eher das Motto „Ich probiere was Neues“ sollte im Vordergrund stehen. Oder auch, „Wie geht´s mir beim Wettkampf, wenn ich müde bin?“

Da hatten wir Laurin, die 100m und 1000m erfolgreich absolviert, Nik mit neuartigen 300m Hürde und im Hochsprung mit neuer Handführung, Debbi auch im Hochsprung, Sarah erstmalig über die 80 Hürde, Line dann auf 1500m („Das laufe ich nie wieder“) und Weitsprung, in dieser Disziplin assistiert von Stella, Kathi Debbi und Nik. Dann noch 100m von Debbi, Stella, Kathi und Mitschi. Jasi noch knapp im Speer. Also ein buntes Programm. Habe da sicher die eine oder andere Disziplin vergessen.

Erfreulicherweise haben die Damen und Herren dann doch auch die eine oder andere Urkunde ergattern können. Auch ein paar PB waren da dabei.

Nachdem ja einiges an U16 ausließ, habe ich dann eine gemischte U16/U14 Staffel zusammenstellen müssen. Noch nie zusammen gelaufen. Und die Truppe hat dann für das Showprogramm des Tages gesorgt. Nicht nur, dass sie im Bewerb den 6. Platz erringen konnten, hat sich die Truppe mit 56,88 auch einen Eintrag in der ÖLB Bestenliste erkämpft.

Als Dank für die Leistung und den Einsatz wird die Staffel im September bei den U16 ÖM in Innsbruck antreten dürfen. Das habt ihr euch verdient . . .

Ergebnisse gibt es hier!

by jurkovic, 29. Mai 2016