Montag, 22 Januar 2018

hsvb header

Das Österreichische Sport- und Turnabzeichen

oesta

 

Das Österreichische Sport- und Turnabzeichen wird vom Sportministerium als Anerkennung für vielfältige sportliche Leistungen verliehen.

Die Leistungen für das ÖSTA erfordern gute und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit, dennoch sind diese in den Breiten- und Gesundheitssport einzugliedern. Somit ist für alle Sportinteressenten und Sportbegeisterte auch außerhalb des Spitzensportes die Möglichkeit gegeben, für sportliche Leistungen eine staatliche Anerkennung zu erlangen.

Im Prinzip kann JEDER und JEDE das ÖSTA ablegen, solange er/sie körperlich fit ist.

Seit 16. September 2016 ist Martin Hanl offizieller ÖSTA Prüfer, was bedeutet, dass er nun allen Interessierten das ÖSTA abnehmen darf.

  • Das ÖSTA-J (Jugend) in Bronze kann frühestens von Jugendlichen erworben werden, welche im Kalenderjahr der Abnahme das 14. Lebensjahr erreichen.
  • Das ÖSTA-J (Jugend) in Silber bzw. Gold kann frühestens von Jugendlichen erworben werden, welche im Kalenderjahr der Abnahme das 16. Lebensjahr erreichen. Ab dem 18. Lebensjahr gelten die Erwachsenenbestimmungen- und Limits.

Zur Info, es können ALLE HSV Kinder ab dem 14. Lebensjahr, alle Betreuer und alle Eltern, Bekannte und Verwandte unserer HSV Kinder mitmachen.

Für die Abnahme wird eine sportärztliche Untersuchung empfohlen, wir machen darauf aufmerksam, dass die Teilnahme auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko erfolgt (siehe auch Anmeldeformular)!

Der Weg zum ÖSTA!

Bestimmungen ÖSTA! 

Mindestanforderungen Jugendliche!

Mindestanforderungen für Frauen!

Mindesansforderungen für Männer!

Anmeldeformular ÖSTA

 

Ansprechpartner ÖSTA

Martin Hanl
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!