Samstag, 20 Januar 2018

hsvb header

Nachtschicht am Cricketplatz

2015 Bericht Cricketplatz optimiert

Es gab auch Erfreuliches - wir haben wieder eine Speerwerfergilde!

Landesmeisterschaften und Kopfschütteln am Cricketplatz!

Am 9.6. fanden wieder einmal Landesmeisterschaften in Wien am Cricketplatz statt. Normalerweise folgt hier dann eine Beschreibung dessen, was sich so getan hat. Zeiten, Plätze und diverse Schmankerln.

Auch wenn es leider nicht in unserem Einflussbereich liegt, im Grunde genommen kann ich mich bei den Kindern und Eltern für die gestrige Landesmeisterschaft nur mehr entschuldigen.

Vielen Dank für das endlose Durchhalten, bis knapp nach 21:00 Uhr!

Nachtrag

10 Medaillen und 2 neue (wobei neu sind die zwei nicht mehr) Landesmeister am Cricketplatz!

Nachdem die offiziellen Ergebnisse nun bald online gestellt werden, gibt es doch das eine oder  andere Thema zu berichten. Ganz vorne weg hatten wir erstmalig wieder einmal Speerwerfer am Start. Keine LM, einfach nur so. Die drei Damen und der eine Herr wollten einmal schauen, wie der Speer im Wettkampf zu gebrauchen ist. Lehrnerfahrung Nr. 1 – Speer ist wie Salzburger Nockerln. Unsachgemäß behandelt fällt das Ding zusammen. Trotzdem gibt es für alle 4 eine neue PB (wie bei fast allen anderen folgenden Disziplinen auch) einzutragen.

Dann hatten wir noch 100m Sprint am Landesmeisterschaftsprogramm. Hier gab es in der U16 erfreulicherweise einen dritten Platz durch Caro und einen zweiten Platz durch Artur zu verzeichnen.

Folgend 800m. Triplesieg durch die U14 Jungs. Nik, erstmalig Landesmeister auf eine längere Distanz, verfolgt von einem enttäuschten Laurin (Kopf hoch) und einem zehenverbogenen Sami. Auch unsere U16 Oldiedamen konnten sich hervortun, Line wurde hier Zweite, Beffi elegante Dritte (die Frage nach deinem „keine Ahnung warum ich diesmal laufen will“ wurde nun soeben beantwortet).

Wir hatten auch noch die 3000m am Tablett, Artur konnte sich hier eine weitere Silbermedaille erlaufen, wobei taktisch betrachtet hier noch viel Arbeit auf uns zukommt.

Abschließend gab es auch noch eine neue leichtathletisch Disziplin, 200m Taschenlampenlauf. Jasi konnte noch eine nette Bronzemedaille ergattern, Adrinalinjunkie Kevin durfte sich hier einen weiteren Landesmeistertitel in die Tasche stecken.

Herzliche Gratulation an alle unsere 18 Kids, ob gewonnen oder auch nicht!

Wer die Ergebnisliste sich durchliest, wird feststellen, eigentlich waren ja mehr Kids von uns vorne dabei. Aber – sind weniger als 3 Teilnehmer am Start gilt es ein Limit zu laufen, nur durchkommen und gewinnen gibt es nicht mehr (und das ist - manchmal hatten dann nur winzige 3 Zehntel gefehlt - trotzdem gut so!)

Ergebnisse gibt es hier!

by jurkovic, 10. Juni 2015