Freitag, 19 Januar 2018

hsvb header

UWW Hallencup im Dusika

K1600 2017 Bericht Hallencup UWW 1

Sind sie nicht Engel? ©Fischer

Unsere youngsters beim UWW Hallencup im Dusika!

Am 21. Jänner fand in Wien in der Spallartgasse . . . oh . . . ich sollte nicht STRGC / STRGV machen . . . also fand in Wien im Dusikastadion der 1. Bewerb zur UWW Hallencup Serie 2016/2017 statt. Nicht nur der Austragungsort war neu, auch die eine oder andere Bewerbsdisziplin wurde modifiziert, es waren Unmengen an mehr Kinder und mehr Vereine am Start (traurigerweise muss ich bemerken, dass wir HSV´ler so wenige wie schon lange nicht mehr waren).

Kulissentechnisch kann sich natürlich das Dusika sehen lassen, mit dem familiären Umfeld der Spallart kann es aber nicht mithalten.

Zurück aber zu unserer Truppe. Nach den vielen Watschapp-Daumen-Hoch kann ich wohl sagen, dass es doch gefallen hat. Die Kids waren wie immer mit Feuereifer dabei. Dass nicht immer alles nach Wunsch klappen kann, ist klar, man sollte aber nicht allzu lange in einer Traurigesgesichtsstarre verharren. Das nächste Mal wird es wohl besser klappen.

Organisationbezogen waren wir wieder top, liegt vor allem am Einsatz unseres alt, oder besser gesagt, bewährt bekannten Betreuerstabes. Danke an Petra, Gaby, Sabine, Tina, Manfred und Alois. Und an die beiden Newcomer Jasi und Kevin, sowie Mr. Number Josef sowie an die Paparazzi Belinda und Heike.

Um ein paar Leistungssplitter herauszugreifen sind folgende Stockerlplätze erwähnenswert und zwar, girls first, Nora´s 2. Platz in der WU10, dann der 3. Platz von Mr. Cool Harish in der MU14 und die Leistungsexplosion von Messi die mit einem 3. Platz in der MU16 belohnt wurde.

Ich gratuliere allen Kids zu ihren Leistungen, youngster des Tages war für mich Eva, die ohne zu murren und zu hadern, auf den Bewerb konzentriert, ihren ersten U16 Bewerb elegant absolviert hat. Daran sollten sich einige ein Beispiel nehmen.

Ergebnisse hängen so wie immer dran, die PB werde ich, sofern technisch hinterlegt, in den nächsten Tagen adaptieren. Dass die Fotos nicht so viel und über drüber sind liegt nicht an den beteiligten Fotodamen sondern an meinem vorsintflutlichen Bildfesthaltegerät.

Ergebnisse männlich gibt es hier!

Ergebnisse weiblich gibt es hier!

Fotos gibt es hier!

by Jurkovic, 22. Jänner 2017