Freitag, 19 Januar 2018

hsvb header

ÖM U18 in Linz

K1600 2016 Halle Linz ÖM Kevin 

Freude ist an der Oberfläche oft nicht zu erkennen! ©Jurkovic

Kevin erreicht im Hochsprung den 3. Platz!

Am 20. Februar fanden in Linz die Österreichischen U18 Meisterschaften in der Halle statt. Mit von der Partie Kevin. Erstes offizielles Antreten in gelb/blau, erstmalig mit neuen Namen.

Kevin konnte sich mit 1,75m den dritten Platz im Hochsprung sichern. Nach dem durchwachsenen Probegalopp in Schielleiten eine erfreuliche Wende. Apropos erfreulich, die NöLVler haben sich auch sehr über den Zuwachs gefreut. Wir sind dabei, ein wichtiger Schritt ist getan, weitere werden folgen.

Aber nun genug Philosophie, ich reiche den Bericht nun kurz an den Athleten weiter . . . 

. . . und nun ein paar Worte von mir.

Nach 2 h schlafen bzw. Autofahren sind wir in Linz angekommen. Spätestens wenn man die Tipps Arena in Linz betritt, bekommt man vor staunen die Augen nicht mehr zu. Für alle die schon mal im Dusika Stadion waren, in Linz gibt es das Ganze noch mal um das doppelte beeindruckender. Bei meinem Bewerb waren nur 4 Athleten dabei, man könnte meinen, es sind Wenige, jedoch erreichen in Österreich nicht viele das notwendige Limit und somit war das die ganze U18 Elite.

Wie schon erwähnt war der Wettkampf in Schielleiten eher ernüchternd, in Linz jedoch ging alles auf. Die 1,75 m waren nach langen Strapazen wieder ein Ergebnis wie es sich sehen lassen kann und der Wettkampf im Ganzen bestätigte meine Einstellung: Das ist die wahre Leichtathletik und da bin ich zu Hause!

Ergebnisse gibt es hier!

by jurkovic cooperation, 20. Februar 2016